Kurabgaberegelung in den Ortsteilen Bad Meinberg und Holzhausen-Externsteine

Kurtaxe: Wofür wird sie verwendet?

Die Kurtaxe ist eine Abgabe, die Besucher an einen Ort, der zur Erholung dient, zahlen. Laut den Begriffsbestimmungen des Deutschen Heilbäderverbands ist sie keine Steuer, keine Gebühr und kein Betrag, sondern eine „öffentlich-rechtliche Abgabe eigener Art.“

Ihre Kurtaxe trägt zur Finanzierung von u.a. folgender Leistungen bei:

  • Gesundheits- und Tourismuseinrichtungen
  • Brunnenausschank
  • Freizeit- und Veranstaltungsprogramme
  • Beratungs- und Betreuungsservice

 Ihre Kurkarte erhalten Sie bei Ihrem Gastgeber oder in der Tourist-Information/Kurverwaltung.

Gästekarte mit Sparpotenzial hier

Ortsteil Bad Meinberg

Erwachsene

1,60 €

 

Jugendliche (14 bis 18 Jahre)

1,60 €

 

Kinder (0 bis 14 Jahre)

1,00 €

 

Schwerbehinderte (ab 80 %)

1,20 €

Mit einem Grad der Behinderung von mindestens 80 % bei Vorlage eines gültigen amtlichen Ausweises.

Begleitpersonen

1,60 €

Normaler Kurbeitrag, außer: s. Befreiung von der Kurbeitragspflicht

Jahreskurkarte

54,00 €

 

Jahreskurkarte

Schwerbehinderte (ab 80 %)

48,60 €

 

Zweitwohnsitz

54,00 €

Pauschaler Jahreskurbeitrag unabhängig von der Dauer und der Häufigkeit Ihres Aufenthaltes und der Lage der Wohnungseinheit.

Zweitwohnsitz

Schwerbehinderte (ab 80 %)

48,60 €

Pauschaler Jahreskurbeitrag unabhängig von der Dauer und der Häufigkeit Ihres Aufenthaltes und der Lage der Wohnungseinheit. Ermäßigt mit einem Grad der Behinderung von mindestens 80 % bei Vorlage eines gültigen amtlichen Ausweises.

→ Kurbeitragssatzung Bad Meinberg

Ortsteil Holzhausen-Externsteine

Erwachsene

0,60 €

 

Jugendliche (7 bis 16 Jahre)

0,30 €

 

Kinder (0 bis 7Jahre)

0,00 €

 

Schwerbehinderte (ab 50 %)

0,30 €

Mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 % bei Vorlage eines gültigen amtlichen Ausweises.

Begleitpersonen

0,60 €

Normaler Kurbeitrag, außer: s. Befreiung von der Kurbeitragspflicht

Jahreskurkarte

27,00 €

 

Jahreskurkarte

Schwerbehinderte (ab 50 %)

13,50 €

 

→ Kurbeitragssatzung Holzhausen-Externsteine

Befreiung von der Kurabgabepflicht


Bad Meinberg

Von der Beitragspflicht sind befreit

(kleiner Auszug aus der Kurbeitragssatzung)

  • Personen, die aufgrund physischer oder psychischer Krankheiten zur Inanspruchnahme von Kureinrichtungen oder zur Teilnahme an Veranstaltungen nicht in der Lage sind und dies durch amtliche oder ärztliche Bescheinigung nachweisen.
     
  • Personen, die als Begleitperson von schwerbehinderten Personen das Kurgebiet aufsuchen, wenn die Notwendigkeit der ständigen Begleitung durch Vorlage eines gültigen amtlichen Ausweises bei Aufenthaltsbeginn nachgewiesen wird, sie die Kosten des Aufenthaltes selbst in voller Höhe tragen und die Begleitpersonen selbst keine Gesundheitsmaßnahmen durchführen.
     
  • Personen, die als Hausbesucher bei einem im Erhebungsgebiet wohnhaften Wohnungsgeber unentgeltlich Aufnahme finden.

Holzhausen-Externsteine

Von der Beitragspflicht sind befreit:

  • Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr
  • jede 5. und weitere Person einer Familie, Familien sind Eltern mit Kindern,
  • Personen, die Verwandte bis zum 2. Grad besuchen.