Die Heilschätze der Natur – Moor, Heilwasser, Kohlensäure, Luft – gepaart mit einer Auszeit für den Menschen sind die „alten“ Wundermittel der Medizin. Sie stehen für Vitalität, Gesundheit, Energie und Lebensfreude. In dieser durch Leistungsdruck und Schnelllebigkeit geprägten Zeit steht den Heilschätzen als natürliche Amphetamine eine Renaissance bevor.

Luft - das Lebenselixier.

Luft ist nicht gleich Luft. Bei uns sagen sich zwar Fuchs und Has` "Gute Nacht",
aber das tun sie in entzückend guter Luft. Besonders wohltuend und atemspendend ist das Bioklima im Luftkurort Holzhausen-Externsteine. Nehmen Sie hier ein entspannendes Luftbad der besonderen Art und spüren Sie, wie Körper und Geist innerhalb kurzer Zeit so vitalisiert werden. Ursache ist die einzigartige Lage des Ortes, die ganzjährig für ein mildes Reizklima sorgt.

Heilmittel des Staatsbad Meinberg

  • Kohlensäure – Grundlage des Lebens
    So rein wie ein Diamant und so prickelnd wie ein Champagner. Mittels maschineller Imprägnierung wird die Kohlensäure als prickelndes Perl- oder Hauffesches Armbad angeboten. Im Historischen Kurpark finden Sie direkt neben dem Kurgastzentrum die Mofette (Tiefenbohrung), die das größte natürliche Kohlensäurevorkommen Europas erschließt. Kohlensäure ist für den lebensspendenden Kohlenstoffkreislauf unentbehrlich.


  • Heilwasser
    Seit mehr als über 100 Jahren ist unser Heilwasser von zertifiziert gleichbleibender Zusammensetzung und Qualität. Entspringend in den tiefen Gesteinsschichten des Teutoburger Waldes und des Eggegebirges, erfrischt es, ist sehr gesund und reich an lebenswichtigen Mineralien wie Calcium und Magnesium. Es eignet sich optimal für die natriumarme Ernährung, findet Anwendung bei Trinkkuren und wirkt unterstützend bei Osteoporose, Allergien oder alimentären Calcium-Mangelzuständen. Es ist ein Medikament ohne Nebenwirkungen - einen "Beipackzettel" finden Sie hier.

  • Moor - das schwarze "Gold"
    Moor vitalisiert, regeneriert und aktiviert. Es wärmt und umschmeichelt Körper wie Seele, bewirkt eine weiche, porentief reine Haut, gut durchblutete Muskeln und bewegliche Gelenke. Bestimmte Inhaltsstoffe ziehen durch die Haut in den menschlichen Organismus ein und wirken dort mit körpereigenen Proteinen entzündungshemmend.

    Buchen Sie die Unterkunft Ihrer Wahl (zzgl. Kurtaxe) und genießen Sie die  Urkräfte der Natur. Was dies bewirkt sowie weitere Informationen zu unseren Mooranwendungen finden sie hier.

Indikationen

Luft (mildes Reizklima)

  • stärkt das Imunsystem
  • steigert die Leistungsfähigkeit

Kohlensäure

  • fördert die Durchblutung
  • fördert die Verdauung
  • senkt den Blutdruck
  • wirkt antibakteriell

Heilwasser findet Einsatz

  • bei alimentären Mangelzuständen (bspw. Magnesium oder Calcium)
  • zur Anregung des Stoffwechsels sowie von Organfunktionen
  • zur unterstützende Behandlung von Osteoporose

Moor findet Einsatz bei

  • chron. entzünd. rheumat. Erkrankung
  • degenerative-rheumat. Erkrankung
  • Arthrose und Arthritis
  • Osteoporose
  •